Herzlich willkommen beim Sportverein Eschbach 1967

Bilder zur 50 Jahre Feier !!!

 

Hier die Bilder zu unserer 50 Jahre Feier

 

Bilder zur Feier gibts hier!!!

 

... und es geht weiter!

Jetzt geht's los..... Jetzt geht's los

Partynacht am 15.07.2017 in der Eschbacher Halle mit „MATZEPAN“

SV Eschbach feiert sein 50 jähriges Vereinsjubiläum

Der SV Eschbach organisiert zum 50 jährigen Bestehen ein großes Festwochenende in und um die Halle in Stegen-Eschbach.

50 Jahre SV Eschbach, das ist ein wahrer Grund zum Feiern. Am Samstag den 15.07. findet aus diesem Anlass eine Partynacht mit „MATZEPAN“ statt. Die Live Band „MATZEPAN“ ist selbst seit 20 Jahren mit Party- Rock auf den Bühnen der Region unterwegs.

Aus diesem Grund wird zusammen gefeiert und obendrauf gibt’s für jeden Besucher ein Freigetränk!

Seid mit dabei, wenn wir zusammen die Eschbacher Halle in einen Rockpalast verwandeln.

 

Beginn der Veranstaltung ist ab 21.00h, Einlaß ab 19.30h (Ausweiskontrolle!)

Parkour geht Klettern

Wie schon 2016 waren die Parkour Kids auch dieses Jahr wieder, zusammen mit den Kindern der Karateabteilung, klettern. An zwei Wochenenden erklommen die jungen Traceure das Birkenwändle am Gfällfelsen. Dabei bewiesen unsere Kletterer einen kühlen Kopf und bezwangen ohne Probleme die ca. 12m hohe Steilwand. Alle die dabei waren hatten einen schönen Tag und können es kaum erwarten wieder in die Klettergurte zu steigen.

 

Weitere Bilder gibt es in der Galerie.

Trainingsfrühjahrslager 2017

Dieses Jahr haben wir von der Parkourabteilung Eschbach das erste Mal ein Trainingsfrühjahrslager angeboten und das mit großem Erfolg. Kinder und Jugendliche hatten die Chance von Freitag bis Sonntag die Sport- und Merzweckhalle in Eschbache unsicher zu machen. Ob angeleitetes Training oder freie Möglichkeiten die Halle zu nutzen zeigten alle Anwesenden, dass sie Parkour laufen können und bei uns genau richtig aufgehoben sind. Bei leckerem Essen und einem Filmabend lernten sich viele Kinder aber auch Jugendliche besser kennen und hatten eine Menge Spaß. Wir danken allen Verantwortlichen und sind uns sicher, dass das nicht das letzte Trainingslager war.

Weitere Bilder gibt es in der Galerie