Herzlich willkommen beim Sportverein Eschbach 1967

Survival Tour

Wie auch schon letztes Jahr nutzten wir die Pfingstferien um eine Survivaltour für die Erwachsenengruppe der Parkourabteilung Eschbach anzubieten. Es meldeten sich vier Wagemutige die eine wunderschöne Zeit im italienischen Nationalpark Val Grande erlebten. Nach einem steilen Aufstieg am Dienstag belohnte sich die Truppe am zweiten Tag mit einer gigantischen Aussicht auf die Schweizer Alpen im Norden und den Lago Maggiore im Süden. Nachdem auf über 2000m gefrühstückt wurde machte sich die vierköpfige Bande an den abenteuerlichen Abstieg auf 1024m. Dort verbrachte sie einen entspannten Tag in einem Flusslauf und produzierte viel Vitamin D in der italienischen Mittagssonne. Am letzten Tag musste man wieder Abschied von der ungezähmten Natur nehmen und hatte die Gelegenheit sich bei einem 4-stündigen Aufstieg an atemberaubenden Gumpen zu erfrischen. Nach einem letzten Blick in das zugewucherte Tal machten sich alle wieder an den Abstieg und man fuhr nach vier Tagen Wildnis wieder zurück in die Zivilisation. Fest steht, das war nicht das Letzte mal, dass die Traceure aus Eschbach, das Val Grande unsicher gemacht haben.

Weitere Bilder gibt es in der Galerie