Herzlich willkommen beim Sportverein Eschbach 1967

Neuer Ringertrainer

Der Trainer Wolfgang Rademacher war vor 15 Jahren schon einmal Trainer in Eschbach. Leider war man damals noch nicht so weit, um größere sportliche Ziele gemeinsam anzugehen. Hier hat sich vieles grundlegend geändert.  Nach dem Rücktritt von Serghei Baumann war es für Wolfgang Rademacher schnell klar, dem Verein will und kann er mit der riesigen Ringererfahrung, helfen. Es stimmen die Strukturen und einige der ehemaligen Kameraden sind heute in führenden Funktionen im Verein tätig. Es brauchte keine lange Überlegungen, nach dem ersten Telefonat mit Harald Andris war klar, dass er diese Aufgabe sofort übernehmen wird.

 

Wolfgang Rademacher war mehrfacher Meister der damaligen DDR und Teilnehmer an einigen Weltmeister - und Europameisterschaften. In seiner Vita stehen Engagements als Stützpunkt und Nationaltrainer. Er ist schon über 40 Jahre im Ringkampfsport tätig und will gerne, dass die Eschbacher Ringer Schritt für Schritt ihre Leistungen verbessern. Sein Ziel ist es auch, das Ringen an sich auch für die Zuschauer noch attraktiver zu machen. Er freut sich, wenn man bald seine Handschrift erkennen könnte.

M.M.