Herzlich willkommen beim Sportverein Eschbach 1967

Super Stimmung am Theaterabend bei der Weihnachtsfeier 2014!

Bereits zur Generalprobe am 05.01.2014 um 14.00Uhr erschienen die Besucher zahlreich in der Mehrzweckhalle Eschbach, um sich bei Kaffee und Kuchen den diesjährigen Dreiakter "Bierkur" von Martin Domreiter anzuschauen, welchen die Laienspielgruppe des Sportverein Eschbach 1967 zur diesjährigen Weihnachtsfeier einstudiert hat.

 

 

Die Besucher erlebten bereits am Nachmittag " feucht fröhliche" Szenen auf der Theaterbühne. Die Laienspielgruppe unter der Leitung von Bubi Müller erhielt das Richtige "warm up" für die ausverkaufte Abendveranstaltung. Die drei Bauern Vogelmeier, Huber und Meier halten sich mehr im Wirtshaus auf als daheim bei Ihren Frauen und kommen auch der Hofarbeit nicht mehr nach. Die drei Frauen der Bauern Rosa,  Kathi und Ursel kaufen ein Wundermittel beim Hausierer Schröder welches dem "übermäßigen" Bierkonsum ihrer Männer schnell  ein Ende bereiten soll. Geschickt mischen die drei Bäuerinnen Ihren Männern das Wundermittel ins Essen.

Übelkeit, Magenschmerzen und ein "reger Verkehr" zur Toilette sind die Folge. Für die Frauen scheint die "Bierkur" nun Früchte zu tragen. Zufällig vertauscht Vogelmaier seinen Teller mit dem seiner Frau. Plötzlich hält auch Sie nichts mehr am Tisch und der ganze Schwindel fliegt auf. Sichtlich unbeeindruckt von der ganzen Sache ist Sepp, der Knecht auf dem Hof. Zumal dieser immer wieder mit der in Ihn schwer verliebten und naiven Vroni (Magd auf dem Hof) zu kämpfen hat. Die Bauern warten jetzt nur noch auf den nächsten Besuch des Hausierers Schröder, um ihm eine gewaltige Abreibung zu verpassen. Dieser hat aber noch einen Trumpf im Ärmel und so entwickeln sich die drei Saufbrüder letztendlich doch noch zu reinen Gelegenheitstrinkern und wenigstens halbwegs anständigen Ehemänner.

Wie in Eschbach Tradition, wurde die Veranstaltung begleitet mit Barschen, reichhaltiger Tombola ( 1.Preis ein 40" LED-TV!) und anschließender Versteigerung. Danach wurde der Bar von DJ Ketterer mächtig eingeheizt und es wurde für alle zu einem unvergesslichen Abend.

Weitere Bilder finden sie in der Galerie.

In den Rollen

 

Vogelmaier Franz/Bauer              Bubi Müller

Vogelmaier Rosa/ seine Frau       Julia Birkenmeier

Sepp/Knecht auf dem Hof           Marcus Kayser

Vroni/Magd auf dem Hof             Sina Andris

Meier Lorenz/Bauer                    Frank Kayser

Meier Kathi/seine Frau                Brigitta Glöckler

Huber Ursel/Bäuerin                   Katja Faller

Schröder/Hausierer                    Stefan Eschbach

Souffleuse                                Jessica Maurer

Maske                                      Ann-Kathrin Müller

Regie                                       Bubi Müller